skip to content
  Sie sind hier: Home
Home >>

Der Schul­ent­wi­cklungs­plan

Die Pla­ner der „Pro­jekt­grup­pe Bil­dung und Re­gi­on“ ge­hen für Bad Hon­nef von ei­nem wei­te­ren Rück­gang der Schü­ler­zah­len aus. Be­such­ten zum Schul­jahr 2011/12 noch 980 Kin­der ei­ne Grund­schu­le, sind es der­zeit 935. Für das Schul­jahr 2025/26 ge­hen sie von ei­nem Tiefsts­tand von 824 Schü­lern aus, 2030/31 könn­ten die Zah­len wie­der leicht auf 852 Schü­ler stei­gen.

Für Rhön­dorf er­rech­net der Plan auf­grund der vor­lie­gen­den Ge­bur­ten­zah­len in fünf Jah­ren nur 14 An­mel­dun­gen.

Die Pla­ner zie­hen da­raus zum ei­nen den Schluss, dass ei­ne Schlie­ßung der Rhön­dor­fer Grund­schu­le Sinn ma­chen könn­te. In Sel­hof und Am Rei­chen­berg müs­se man ge­ge­be­nen­falls über ei­nen Schul-Ver­bund nach­den­ken.

Kei­nen Hand­lungs­be­darf ge­be es hin­sicht­lich der Grund­schu­le in Ae­gi­dien­berg. Die­se, so zeig­ten die Zah­len, kön­ne auch in den kom­men­den Jah­ren drei­zü­gig ge­führt wer­den. suc

Quelle: General-Anzeiger-Bonn vom 19.07.2017

Last changed: 19.09.2017 at 05:14
Back