skip to content
  Sie sind hier: Home

Sonntag, 30. April 2017

Traditionelles Maiansingen

19:00 Uhr, auf dem Ae­gi­diu­splatz

Home >>

Tä­ter er­beu­ten Schmuck aus Woh­nung

Er­neu­ter Ein­bruch in Ae­gi­dien­berg

Ae­gi­dien­berg. Vor zwei Wo­chen wur­den in Ae­gi­dien­berg vier Au­tos auf­ge­bro­chen und ein Lenk­rad so­wie drei Na­vis ge­klaut, in der ver­gan­ge­nen Wo­che hat die Po­li­zei drei mut­maß­li­che Ein­bre­cher un­mit­tel­bar nach der Tat er­wischt. Nun er­mit­telt die Po­li­zei er­neut nach ei­nem Ein­bruch in Ae­gi­dien­berg. In die­sem Fall ha­ben die Tä­ter in ei­ner Woh­nung ei­nes Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses in der Sie­fen­ho­ve­ner Stra­ße zu­ge­schla­gen. Wie die Po­li­zei am Don­ners­tag mit­teil­te, bra­chen die noch un­be­kann­ten Tä­ter am Mitt­woch zwi­schen 13.30 und 21.30 Uhr die Ter­ras­sen­tür auf und durch­such­ten die Woh­nung. Sie konn­ten schließ­lich mit dem er­beu­te­ten Schmuck flie­hen. Das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 34 hat die Er­mitt­lun­gen auf­ge­nom­men und bit­tet Bür­ger, die et­was Un­ge­wöhn­li­ches be­ob­ach­tet ha­ben, sich un­ter 02 28/1 50  zu mel­den. Die Po­li­zei macht zu­dem auf ei­nen kos­ten­lo­sen Be­ra­tungs­ter­min zum Ein­bruch­schutz auf­merk­sam. Die­ser fin­det am Mon­tag, 13. März, um 18.30 Uhr im Foy­er des Po­li­zei­prä­si­di­ums, Kö­nigs­win­te­rer Stra­ße 500, statt. htl

Quelle: General-Anzeiger-Bonn vom 03.03.2017

Last changed: 03.03.2017 at 06:41
Back